USA - Frauenfußball der Extraklasse


Die erfolgreichste Mannschaft im Frauenfußball haben die USA.
Sie haben nicht nur die erste FIFA Frauen WM 1991 in China gewonnen, sondern auch die FIFA Frauen WM 1999 im eigenen Land.

Was macht Sie aber zur besten Mannschaft im Frauenfußball?

Sie waren, bei den bisher ausgetragenen fünf FIFA Frauen Weltmeisterschaften, jedes Mal unter den Top 3.
Bei Olympia sieht das sogar noch besser aus. Frauenfußball ist seit 1996 olympisch und bisher wurden vier olympische Turniere im Frauenfußball ausgetragen.
Die USA holten sich gleich die erste Goldmedaille 1996 in Atlanta und haben eine überragende Bilanz bei olympischen Turnieren: 3 Goldmedaillen und 1 Silbermedaille.

Auch bei der FIFA Frauen WM 2011 sind die USA auf dem besten Weg, ihre Vormachtstellung im Frauenfußball zu untermauern. Unter den TOP 3 sind Sie bereits. Doch, ob es für den WM-Titel reicht, wird sich im Endspiel der FIFA Frauen WM 2011 zeigen.

Am Sonntag den 17. Juli 2011 um 20:45 Uhr geht es in Frankfurt am Main um den WM-Titel im Endspiel der FIFA Frauen WM 2011:
Japan – USA.

Hoffen wir auf ein spannendes und faires Endspiel. Meine Sympathien gelten allerdings den Japanerinnen – auf das Sie sich den WM-Titel bei der FIFA Frauen WM 2011 holen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen