FIFA Frauen WM 2011 Weltmeister: Japan


Der FIFA WM-Titel im Frauenfußball 2011 geht an die Japanerinnen. Damit holen sich die Japanerinnen zum ersten Mal den Titel bei einer FIFA Frauen Weltmeisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch!

Endspiel der FIFA Frauen WM 2011
Japan – USA
1:1 reguläre Spielzeit
2:2 nach Verlängerung
3:1 im Elfmeterschießen

Das FIFA Frauen WM-Endspiel 2011 war ein richtiger Fußball-Krimi. Zweimal mussten die Japanerinnen einen Rückstand aufholen, letzten Endes haben die Japanerinnen aber ihre Nervenstärke im Elfmeterschießen bewiesen und den WM-Titel im Frauenfußball 2011 nach Japan geholt.

Beste Mannschaft der FIFA Frauen WM 2011
Die FIFA Frauen WM 2011 in Deutschland war ein voller Erfolg für die Japanerinnen. Nicht nur der FIFA Frauen WM-Titel ging an die Japanerinnen auch die FIFA Fairplay-Auszeichnung konnten Sie ergattern.
Allerdings ist mir nicht ganz klar, wie die FIFA Fairplay-Auszeichnung vergeben wird. Denn die Japanerinnen haben neben fünf Gelben Karten auch eine Rote Karte erhalten. Damit haben Sie zwar, gemeinsam mit Frankreich, die wenigsten Karten unter den TOP 4 erhalten, stehen damit aber immer noch auf Platz vier, der Mannschaften mit den meisten Karten. Nur Brasilien, die USA und Schweden haben mehr Karten erhalten. (Statistiken zur FIFA Frauen WM 2011 in Deutschland)

Beste Spielerin der FIFA Frauen WM 2011
Der Titel für die beste Spielerin (Goldener Schuh) und der Titel für die Torschützenkönigin (Goldener Ball) gingen ebenfalls nach Japan, an Homare Sawa.

Beste Torhüterin der FIFA Frauen WM 2011
Der goldene Handschuh für die beste Torhüterin ging allerdings nicht an Japans Ayumi Kaihori sondern an Hope Solo (USA). Doch das schien für Hope Solo kein Trost gewesen zu sein; bei der Ehrung konnte man ihr die Enttäuschung über das verlorene WM-Endspiel deutlich ansehen.

Weltmeisterbezwinger
Nur eine Mannschaft konnte Japan bei der FIFA Frauen WM 2011 bezwingen: England. Allerdings schied England bereits im WM-Viertelfinale gegen Frankreich aus, im Elfmeterschießen.

Herzlichen Glückwunsch nach Japan, zum verdienten FIFA Frauen WM-Titel 2011.

Kommentare:

  1. Auch ich gönne den Japanerinnen diesen Triumph absolut, denn die Laufbereitschaft und die gute Technik der Mädels war echt schön anzusehen. Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich dir nur Recht geben. Die Japanerinnen haben echt gut gespielt und das Endspiel war ein echter Nervenkrimi.

    AntwortenLöschen