Google Maps - Vogelperspektive: Budapest aus der Luft

Wer sich bei Google Maps Budapest (die Hauptstadt von Ungarn) anschaut kann eine schöne Vogelperspektive erleben.


Vergrößert man den Google Maps Kartenausschnitt, während die Satellitenansicht aktiv ist, so wechselt die Perspektive bei ausreichender Vergrößerung von der Satelliten-Draufsicht in die Luftbild-Schrägsicht.

Man betrachtet die Stadt nun von oben herab aus einem 45 Grad Winkel, der so genannten Vogelperspektive. Dadurch entsteht ein dreidimensionaler Eindruck, welcher die Darstellung von Gebäuden und Brücken deutlich realistischer wirken lässt. Dieser Blickwinkel versprüht einen besonderen Charme und kann durchaus als detailreich bezeichnet werden. So kann man sich als Budapest Tourist von morgen die Stadt heute schon etwas genauer ansehen.

Zwar ist die Google Maps Vogelperspektive nur schwer mit Google StreetView (momentan für Ungarn nicht verfügbar) vergleichbar, dennoch stellt sie eine schöne Alternative dar.
  
In Deutschland kann man auf diese Art bislang nur Dortmund überfliegen. Aber vielleicht wird die Google Maps Vogelperspektive auch bald in anderen Städten verfügbar sein.

Bis dahin - viel Spaß in Budapest.

(siehe auch: Bing Maps - Vogelperspektive)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen